#062 Wie Sie Ihre Ziele finden - wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen

Woher wissen Sie, dass Sie das Richtige planen (oder überhaupt die richtige Richtung anvisieren)?

Das richtige Ziel für sich zu finden, fällt manchmal ziemlich schwer:

  • wenn alles eigentlich alles ganz prima läuft (ist dann besser nichts anzurühren, bevor es womöglich schlechter wird?) oder
  • wenn irgendwie gerade nichts so richtig rund läuft (worauf richten Sie jetzt Ihren Fokus?).

 Alles in allem läuft es also auf zwei Fragen hinaus:

01 Sollen Sie überhaupt etwas verändern und

02 wenn ja, was sollten Sie verändern?

 

 

Never change a running system - oder doch?

Es heißt, man solle die Finger von all den Systemen lassen, die im Prinzip gut laufen - statt sei durch die Veränderung womöglich zu ruinieren.

Die Sorge ist nicht unberechtigt. Das weiß jeder, der schon einmal versucht hat, eine Abkürzung in seinem Lieblingscomputerprogramm zu nehmen.

Andererseits: Gilt das auch für eigene Routinen & Gewohnheiten, also Systeme, die von Ihnen abhängen und nicht von einer Maschine, die jahraus, jahrein dasselbe tun kann, ohne sich zu langweilen?

Das ist das Gute an Maschinen: Sie langweilen sich nie.

Menschen langweilen sich, bekommen genug von etwas, wollen Neues ausprobieren.

Mit anderen Worten:

Bleiben Sie wach.

Verändern Sie, was Ihnen nicht mehr passt - und überprüfen Sie oft, ob es Ihnen noch passt. Viel zu oft übersehen wir etwas und glauben nur, dass das System noch gut läuft, obwohl es das schon lange nicht mehr tut.

Positive Nebeneffekte

  • Sie setzen Ihre Energie (wieder) gekonnt ein
  • Sie wissen wieder worauf es Ihnen ankommt und
  • Sie fühlen sich ganz automatisch zufriedener

Podcast #062 verrät Ihnen woran das liegt und wie Sie das am besten tun.

Worauf Sie den Fokus richten, wenn gerade nichts so richtig rund läuft

Manchmal läuft nichts so richtig rund. Dann stellt sich die Frage, womit Sie am besten anfangen.

Schritt 1

Bewerten Sie die Lebensbereiche nach Ihrem Gefühl für Zufriedenheit

  • Gesundheit
  • Partnerschaft
  • Beruf
  • Finanzen
  • Freizeit
  • persönliche Weiterentwicklung

Schritt 2

Wählen Sie den Lebensbereich, mit dem Sie jetzt Ihr Leben entscheidend verbessern können.

Schritt 3

Wählen Sie ein Ziel für diesen Lebensbereich und halten Sie Ihren Fokus ausschließlich auf diesem Lebensbereich.

Es geht um Ihre innere Struktur

Wenn viele Lebensbereiche aus der Balance sind, dann ist das ein Zeichen dafür, dass die innere Struktur nicht stimmt. In dem Augenblick, in dem Sie diese Struktur in einem einzigen Lebensbereich verändern, verändern Sie auch Ihre innere Struktur.

Dies hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche, die sich dann gleichsam von allein ebenfalls verändern.